Zahnimplantate Bern

Schweizer Qualität für Ihre Gesundheit

Zahnimplantat Bern

Wie werden Zahnimplantate eingesetzt?

Die Prozedur

Der Eingriff für Zahnimplantate bei der Zahnarztpraxis Bern West dauert in der Regel 60 Minuten und beginnt mit der örtlichen Betäubung.

Nun bohrt der Zahnarzt ein Loch in den Kieferknochen und schraubt dann das Implantat ein. Jetzt kann die Mundschleimhaut wieder vernäht werden. In der Regel braucht das Implantat drei bis sechs Monate Ruhe, um einzuheilen. In dieser Zeit sollte es nicht belastet werden.

Wenn das Implantat eingeheilt ist, kann der Zahnersatz hergestellt werden. Dazu legt der Zahnarzt das Implantat frei und schraubt eine Einheilkappe hinein.  Das Zahnfleisch umschliesst die Kappe in wenigen Tagen wie einen natürlichen Zahn.

Ist das geschehen ersetzt der Zahnarzt die Einheilkappe kurzzeitig mit einem Abformpfosten. Dann nimmt er einen Abdruck, um den Zahnersatz vorzubereiten. Unser Zahntechniker fertigt die auf den Implantaten sitzenden Zahnkronen, Brücken oder Prothesen nach Mass und individuell an. Schliesslich schraubt der Zahnarzt den entsprechenden Zahnersatz auf.

Was sind Zahnimplantate?

Um Zahnlose Kiefer oder Zahnlücken prothetisch zu versorgen, benötigt es ein oder mehrere Zahnimplantate, welche als künstliche Wurzel wirken.

Dauer der Behandlung

Je nach Umfang der Implantate und operativem Aufwand dauern die Behandlungen zwischen drei bis neun Monate. Voraussetzung ist ein gesunder Kieferknochen und optimale Mundhygiene.

knochenaufbau

Ist ein Kieferknochen zu schwach oder zurückgebildet, kann dieser durch uns nachhaltig wieder hergestellt werden, um das Implantat erfolgreich bei Ihnen zu verankern.

Der Kieferknochen kann durch Eigenknochen wieder aufgebaut werden oder durch hochqualitatives Ersatzknochenmaterial.

Höchste Schweizer Qualität

Wir verwenden nur Straumann Implantate welche aus einer Titan oder Zirkon Mischung fabriziert werden. Auf Wunsch des Patienten kann das Implantat auch nur aus Keramik bestehen.

 Straumann Implantate sind weltweit die qualitativsten Implantate welche von Patienten und Zahnärzten sehr geschätzt werden.

Für den Knochenaufbau verwenden wir bei Bedarf Ersatzknochematerial, welches wir von Geistlich Biomaterials beziehen. Für den Knochenaufbau benutzen wir Geistlich Bio-Oss sowie Bio-Guide als Membrane für Ihre Implantate. Auch hier handelt es sich wieder um hochqualitative Materialien.

Wir setzen auf Qualität und Erfahrung

Unser Zahntechniker des Vertrauens

Für optimale Ergebnisse arbeiten wir bereits seit sechs Jahren erfolgreich mit dem Dentalwerk in Liestal zusammen.

André Kaufmann ist der Geschäftsführer vom Dentalwerk, welcher mit seinem Team die Erwartungen unserer Patienten jederzeit erfüllt. Sie schaffen es immer wieder unseren Patienten ein wunderschönes Lächeln in das Gesicht zu zaubern. Unsere Patienten schätzen die effiziente Arbeitsweise sehr, welche der engen Zusammenarbeit sowie der jahrelangen Erfahrung zu verdanken ist.

Kontakt

Zahnarzt Praxis Bern West
Holenackerstrasse 85/D04
3027 Bern

Öffnungszeiten:
Montag 10:00 – 14: 00 und 15:00 – 19:00
Dienstag geschlossen
Mittwoch 08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00
Donnerstag 10:00 – 14:00 und 15:00 – 19:00
Freitag 08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00

Öffnungszeiten:

Montag
10:00 – 14: 00 und 15:00 – 19:00

Dienstag geschlossen

Mittwoch
08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00

Donnerstag
10:00 – 14:00 und 15:00 – 19:00

Freitag
08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00

info@zahnarztpraxis-bernwest.ch
+41 31 991 36 55

Wir sind Mitglied bei:
Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft SSO
Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie

Zahnarzt in Bern
Zahnarzt in Bern
Zahnarzt in Bern

© Alle Rechte vorbehalten

Gefällt dir unser Inhalt? Verlinke uns:

Gefällt dir unser Inhalt?
Verlinke uns:

Share on facebook
Share on linkedin